logo satt

 

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 CHF
Zum Warenkorb

Kalender

loader

Nächste Termine

17 Aug 2016

17. August 2016 22:00 - 23:00

24 Aug 2016

24. August 2016 22:00 - 23:00

27 Aug 2016

27. August 2016 - 29. August 2016

31 Aug 2016

31. August 2016 22:00 - 23:00

08 Sep 2016

08. September 2016 22:00 - 23:00

erfrischend anders!

OKT
18
0

5 Sterne für das Buch Frauen beten anders

claudia larsen hoch„Frauen beten anders“ – ein passender Titel für das Buch von Claudia Larsen und Zoe Bee, dessen optische Aufmachung atemberaubend ist. Auf der Vorderseite der Hardcover-Ausgabe sieht man eine junge Frau in betender Haltung, eine Hand zum Himmel erhoben, abgebildet. Der zarte weiße Schleier, der sie umgibt, wirkt auf mich beinahe wie ein Weichzeichner, die Ornamente in Goldprägung am Buchrand sorgen für eine äußerst edle Optik. Die Buchrückseite liefert dem Leser bereits einen kleinen Einblick in dessen Inhalt – hier erkennt man zwei Film-Negativstreifen mit kleinen Fotos betender Frauen, Elemente, die dem Leser während der Lektüre auf sehr vielen Buchseiten wiederholt begegnen. Positiv hervorheben möchte ich auch die erstklassige Qualität – den starken Bucheinband und die stabilen, bunt bedruckten Seiten.

Mit dem Herzen lesen

Der Inhalt dürfte aufgrund des gewählten Titels klar sein – hier stehen gläubige Frauen und deren Gebetsleben im Mittelpunkt. Das zentrale Thema sind Frauen, die sich dazu bereit erklärt hatten, sich jeweils dort ablichten zu lassen, wo sie sich Gott am nächsten fühlten, sei es in ihrem eigenen Zuhause, oder aber an bestimmten Plätzen und Orten bzw. in der freien Natur. Es werden keine perfekt gestylten Models, sondern 56 reale Frauen – aus dem Leben gegriffen – vorgestellt, und zwar genau so, wie sie sind, 56 Frauen jeder Herkunft, jeden Alters und jeden Berufes. Eine interessante Einleitung bietet die Ausführung über die Verschiedenartigkeit des Betens. von Frauen und Männern, ein viel diskutiertes Thema beim Entstehen dieses Bildbandes. Mir persönlich hat auch das Zitat in der Einleitung sehr gefallen, wo die Autorin meint: „Mögen sie eine Ermutigung sein für die Menschen, die dieses Buch in die Hände nehmen und mit den Augen und – viel mehr noch – mit dem Herzen lesen“.

...
Weiterlesen | Kommentare
309 Aufrufe
OKT
18
0

Eine einzigartige Idee! Ein einzigartiges Kunstwerk!

Johana hochFrauen beten anders“ lässt sich schwer in eine Kategorie einordnen. Es ist auf jeden Fall nicht nur ein Buch über das Gebet, auch wenn die Fotos darin alle gemeinsam haben, dass sie Frauen an ihren Lieblingsorten und in ihren Lieblingsposen beim Beten zeigen. Die Gestaltung der Seiten ist vom Prinzip her immer gleich: Zwei Seiten enthalten ein oder mehrere Fotos derselben Frau und den Dingen, die ihr in ihrer Gebetszeit wichtig sind; außerdem erfährt man ihr Alter und ihren Beruf. Ergänzt wird dies durch in der Ich-Form geschriebene kurze (!) Begleittexte. Der Anhang enthält außerdem den inzwischen recht bekannten „Liebesbrief des Vaters“ und weitere bekannte und unbekannte Gebete.

Unheimlich ansprechend

Auch wenn die hübsche Braut auf dem Buchdeckel leider nicht selbst im Buch auftaucht, ist „Frauen beten anders“ zunächst einmal in ästhetischer Hinsicht ein unheimlich ansprechendes Buch! Die Gestaltung wurde mit viel Liebe UND Professionalität vorgenommen – sicher nicht zuletzt, da Claudia Larsen als Profifotografin alle Bilder selbst geschossen hat. Man merkt: Hier haben sich zwei Autorinnen gefunden, denen ihr einzigartiges Projekt wirklich am Herzen liegt.

...
Weiterlesen | Kommentare
270 Aufrufe
AUG
07
0

Rezension Frauen beten anders

b2ap3_thumbnail_16882_10153389136633268_8200707467017520507_n_20150807-191119_1.jpgEine so schöne Rezension! Auf Link klicken und leeeesen :-)

 

August-Buchtipp.pdf

...
Markiert in:
Weiterlesen | Kommentare
465 Aufrufe
APR
07
0

Buchrezension Frauen beten anders

Sensibler und sinnlicher

Frauen beten anders - Claudia Larsen & Zoe BeeDas vor kurzem im fontis-Verlag erschienene Buch «Frauen beten anders» von Claudia Larsen und Zoë Bee ist überraschend anders und von Frauen für Frauen gemacht. Es umfasst 56 unterschiedliche «Liebesbriefe» Gottes. Eine Buchrezension von Anja Janki.

«Frauen beten anders» ist voller berührender Geschichten von Frauen, die die lebensverändernde Kraft der Liebe Gottes erfahren haben. Das Cover ist sinnlich gestaltet, mit glänzenden, goldenen Verzierungen und dem Bild einer Frau im Brautkleid. Aber auch das «Innenleben» ist alles

Weiterlesen | Kommentare
859 Aufrufe
APR
01
3

Buchrezension Frauen beten anders im Orell Füssli

Inspirierend und voller Hoffnung! Ein wunderschönes Buch!

5 Sterne!

Ich bin so dankbar für dieses Buch; jeden Tag lese ich eine oder 2 inspirierenden Seiten und erfahre, je nachdem, Hoffnung, Ruhe, Trost, Freude, Liebe. Es ist ein Segen!
Jenny Zubia, 30. März 2015

...
Weiterlesen | Kommentare
800 Aufrufe
MäR
31
0

Zürichsee - Zeitung

Zürichsee Zeitung Frauen beten anders von Claudia Larsen und Zoe BeeEinfühlsames Communiqué über das Buch Frauen beten anders von Claudia Larsen und Zoe Bee.

 

Oder als Download:
pdfZuerichsee Zeitung: Frauen beten anders6.22 MB

...
Weiterlesen | Kommentare
779 Aufrufe
MäR
27
0

Buchpremiere Frauen beten anders

Frauen beten anders - Zoe Bee & Claudia Larsen Die Glücklichen:
Die Autorin Zoe Bee im Theaterkostüm und die Fotografin Claudia Larsen eröffnen die Buchpremiere im Bibelpanorama Zürich. 
Frauen beten anders - Claudia Larsen & Zoe Bee

Links die Frauengebetsgruppe:
Monika, Lilly, Adelheid, Beatrice

Rechts die Mutigen:
Esperanza, Yolanda, Filisnat

Frauen beten anders - Claudia Larsen & Zoe Bee
877 Aufrufe
Copyright © 1954 - 2016 | www.satt.ch | Alle Rechte vorbehalten.
Zoë Bee - Itziker Dorf-Strasse 40 - CH-8627 Grüningen
+41 78 715 02 10 | zoe.bee@satt.ch